Chronik

Une journée à l’étranger

Hinzugefügt am 24. Juni 2022

Nach längerer Pause hatten die Klassen 9ae und 9c nun am 9. Juni 2022 das Vergnügen ihre Französischkenntnisse in der grenznahen Stadt Metz zu erproben. Zum einen befragten sie die Marchands (Marktverkäufer) im Marché couvert nach französischen Spezialitäten, zum anderen die Passants (Fußgänger) in der Fußgängerzone nach Sehenswürdigkeiten, wie z.B. nach dem Drachen Graoully, dem Grausamen. Im Rahmen ihrer Stadtrallye und beim anschließenden Bummeln erkundeten die ELGler die pittoreske französische Stadt mit mediterranem Flair. Auf dem Rückweg fehlten im Gepäck der Schülerinnen und Schüler weder die Eclairs, die Macarons, noch die Madelaines. Quelle belle journée, den alle in vollen Zügen genießen durften, da die Sonne schließlich doch noch die anfänglichen Regenwolken verdrängte.
Weiterlesen >>


Musikalischer Abend des ELG in Eckelsheim

Hinzugefügt am 21. Juni 2022

Nach 3 Jahren der Zwangspause war es am Freitag, den 10.06., wieder soweit: In Eckelsheim hatte das sehnsüchtige Warten der Big Band des Elisabeth-Langgässer-Gymnasiums aus Alzey auf einen Auftritt endlich ein Ende. Nicht nur die Big Band selbst, sondern auch die hierzu eingeladene Rock AG des ELG sowie die Musikgruppe ELGall Friends sorgten für eine ausgelassene Stimmung im Erb-Frey-Hof. Für das leibliche Wohl zeichnete sich die Jahrgangsstufe 12 des ELG verantwortlich und nutzte dies zur Vorfinanzierung ihres Abiballs 2023.
Weiterlesen >>


Endlich wieder Austausch am ELG

Hinzugefügt am 31. Mai 2022

15 dänische Gastschülerinnen und Gastschüler waren im Rahmen des Austausches mit unserer Partnerschule, dem Frederiksborg Gymnasium in Hillerød (nordöstlich von Kopenhagen), in der Zeit vom 14.-20.05.2022 in Alzey am ELG zu Gast. Der Austausch fand nun bereits zum achten Mal statt.
Weiterlesen >>


In der ersten Reihe...

Hinzugefügt am 11. Mai 2022

Was passiert, wenn die Klasse 6a des Elisabeth- Langgässer Gymnasiums in der ersten Reihe des Mainzer Staatstheaters sitzt?
Weiterlesen >>


Der Kinderbuchautor Stefan Gemmel zu Gast am ELG

Hinzugefügt am 11. Mai 2022

Stefan Gemmel kam auf Einladung der Orientierungsstufenleiterin im April 2022 und gestaltete zwei Lesungen für alle 6. Klassen. Die Veranstaltung wurde vom FriedrichBödecker-Kreis und dem Ministerium für Bildung, des Landes Rheinland-Pfalz unterstützt.
Weiterlesen >>


Englischunterricht einmal anders: Besuch der Theaterinszenierung „Crooked Letter, Crooked Letter“ im Theater im Pfalzbau in Ludwigshafen

Hinzugefügt am 09. Mai 2022

Am 29.3.22 besuchten die Schülerinnen und Schüler des Englischleistungskurs 11 E2 unter der Leitung von Frau Walk-Zbiri die Bühnenadaption des Romans “Crooked Letter, Crooked Letter” von Tom Franklin. Die spannende Kriminalgeschichte spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab und thematisiert nicht nur Themen wie Freundschaft und Verrat, Einsamkeit und Ausgrenzung, sondern verdeutlicht auch die Auswirkungen der Rassentrennung im Amerikanischen Süden. Somit passte das Stück gut in unsere aktuelle Unterrichtsreihe über die USA.
Weiterlesen >>


Landeswettbewerb Mathematik: Elf Preise am ELG

Hinzugefügt am 05. Mai 2022

Von links: Jakob Diel (8d, 3.Preis), Florian Rieck (8d, 2. Preis), Viktoria Haas (8b, 1. Preis) Laura Klörig (8b, 1. Preis), Lisa Klörig (8b, 3. Preis), Marie Erkens (8b, 2. Preis), Bastian Gelfort (8b, 3. Preis), Finn Baumann (8b, 3. Preis) Es fehlen: Svea Sophie Michel (8b, 1.Preis), Anna Lena Drescher (8a, 2.Preis), Gabriel Faber (8a, 1. Preis)
Weiterlesen >>


Europa Quo Vadis? - Ein Europatag im Zeichen der Klimakrise

Hinzugefügt am 05. Mai 2022

Nach zweijähriger Pause war es am 28.04. endlich wieder soweit: Das ELG konnte seine langjährige Tradition der Europagespräche zum Auftakt der Europawoche 2022 wieder aufleben lassen und eine Präsenzveranstaltung zur politischen Lösung der Klimakrise durchführen. Neben unseren früheren Schulleitern Gerhard Hoffmann und Dr. Ernst Schmitt waren als Ehrengäste auch unser Landtagsabgeordneter Heiner Illing sowie der ehemalige Bundestagsabgeordnete und Förderer unserer Schule Klaus Hagemann anwesend.
Weiterlesen >>


Oscar Su vertritt RLP erneut bei der „Mathematik-Olympiade“

Hinzugefügt am 04. Mai 2022

Ein Wettbewerb für alle Mathefans von Klasse 3 bis 13: Bei der „Mathematik-Olympiade“ haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre mathematischen Fähigkeiten zu demonstrieren und weiterzuentwickeln. Anspruchsvolle Aufgaben fördern logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und den kreativen Umgang mit mathematischen Methoden.
Weiterlesen >>


ELG stands for PEACE

Hinzugefügt am 19. März 2022

Das ELG zeigt Flagge für den Frieden - am Mittwoch, 16.03.2022, wurde in der 2. großen Pause ein Schul-FriedensBanner enthüllt. An zwei Tagen der Vorwoche waren die SchülerInnen des Elisabeth-Langgässer-Gymnasiums klassenweise dem Ruf von Simon Paeselers Ethikkurs gefolgt und hatten im Sinne von "Frieden - Hand drauf" ein Zeichen gesetzt.
Weiterlesen >>


Eine Gesundheitsdystopie als Theaterstück - aktueller kann das Staatstheater Wiesbaden nicht aufspielen

Hinzugefügt am 04. März 2022

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 A und des Grundkurses 11 Deutsch besuchten am 31.01.2022 zusammen mit Ihren Lehrkräften Frau Scherf und Frau Müller die Theaterinszenierung des Bestseller-Romans „Corpus delicti“ von Juli Zeh im Wiesbadener Staatstheater. Dass die Inszenierung des im Unterricht durchgenommenen Romans die Schüler nachhaltig beeindruckt hat, zeigt die nachfolgende Rezension :
Weiterlesen >>


Es sollte eigentlich der Bundestag sein, immerhin wurde es dann „noch“ der Landtag Rheinland-Pfalz

Hinzugefügt am 23. Februar 2022

Am Dienstag, den 15.02.2022, trafen sich die beiden Sozialkunde-Leistungskurse 13 in Mainz, um dort auf Einladung des Landtagsabgeordneten Thomas Barth (CDU) dem frisch renovierten rheinland-pfälzischen Landtag einen Besuch abzustatten. Alle Schülerinnen und Schüler trafen sich gut gelaunt, denn die Anstrengungen des schriftlichen Abiturs lagen hinter allen, sodass man sich ohne Anspannung auf den Tag einlassen konnte und auch die Sonne unterstützte dieses positive Grundgefühl.
Weiterlesen >>


Projekttag zum Thema „Globale (Un-)Gerechtigkeit“

Hinzugefügt am 23. Februar 2022

Globalisierung ist ein Prozess, in dem „Ereignisse in einem Teil der Welt zunehmend Gesellschaften und Problembereiche in anderen Teilen der Welt berühren“ (Wichard Woyke). Die globale Vernetzung in allen Lebensbereichen ist für uns tagtäglich spürbar. Dennoch stehen die komplexen Zusammenhänge und die Folgen unseres Handelns oft im Hintergrund.
Weiterlesen >>


Blutspendetag 2022 - ein voller Erfolg

Hinzugefügt am 07. Februar 2022

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen und allen Eltern, die genügend Zeit und Mut gefunden haben, um unseren Blutspendetag zu unterstützen. Die Termine waren restlos vergeben, so dass sich das DRK entschied, drei statt der üblichen zwei Ärzte zu schicken. 84 Spendenwillige sind zur Blutspende erschienen, davon 60 Erstspender.
Weiterlesen >>


Weihnachten in aller Welt

Hinzugefügt am 14. Januar 2022

In der Vorweihnachtszeit hat die AG „Schule gegen Rassismus“ Klassen und Kurse dazu aufgerufen, sich am Projekt „Weihnachten in aller Welt“ zu beteiligen.
Weiterlesen >>